Achsvermessung

Wenn Ihr Auto nicht mehr geradeaus fährt, könnte das an d er Achseinstellung liegen.

Schlaglöcher, das Überfahren von Trottoir-Rändern oder auch ein Unfall verstellen die Achsgeometrie Ihres Autos. In der Folge fährt Ihr Auto ohne Zutun nicht mehr geradeaus. Die Reifen nutzen sich einseitig ab und es besteht die Gefahr, dass das Auto in einer Kurve ausbricht. Das darf nicht sein.
Mit dem modernen Fahrwerkvermessungs-System VAS 6767 von Beissbarth vermessen wir die Vorder- und Hinterachse Ihres Autos in kürzester Zeit. So wissen Sie und wir sofort, ob die Achsgeometrie neu justiert werden muss, damit Sie wieder einen uneingeschränkt sicheren Fahrspass geniessen können.

Erfahren Sie mehr

Verwendung von Cookies

SEAT verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen bestimmte Funktionen auf partner.SEAT.ch zu erleichtern und Ihre Navigation auf unserer Website zu analysieren. Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Verwendung akzeptieren. Datenschutzerklärung